Die wichtigsten Tipps für Ihren Einbruchschutz

  • Sichern Sie Fenster, Türen, Nebeneingänge, Kellerfenster und Lichtschächte Ihrer Wohnung oder Hauses
  • Beziehen Sie Nebenräume oder z. Bsp. Garagen in die Sicherheitsüberlegungen mit ein
  • Verraten Sie Ihre Abwesenheit nicht durch Notitzen an Ihrer Haustüre. 
  • Ein überfüllter Briefkasten
  • Verstecken Sie keine Schlüssel unter Ihrer Fussmatte oder in Blumentöpfen und anderen bekannten Orten
  • Verraten Sie Ihre Abwesenheit nicht in den Medien wie soziale Netzwerke, wie z.Bsp. Facebook etc.
  • Vermitteln Sie den Eindruck dass Sie zu Hause sind wie das Licht brennen lassen bei Dämmerung
  • Informieren Sie Ihren Nachbarn wenn Sie für ein paar Tage oder eine längere Zeit abwesend sind
  • und bitten Sie diese nach Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus zu schauen
  • Hinterlassen Sie keine Nachrichten auf dem Telefonanrufbeantworter in dem Sie Ihre Abwesenheit mitteilen
  • Seien Sie aufmerksam und wachsam und verständigen Sie die Kantonspolizei, wenn Sie einen Einbruch vermuten

Kurz gesagt: Schieben Sie den Riegel vor "Geben Sie Einbrechern keine Chance"

Rufen Sie uns an. Kompetente Beratung und Service.

SECORDIS

8400 Winterthur 

Tel. 052 551 01 80

 






 

 

 

 

 

SECORDIS

8207 Schaffhausen - Herblingen. 

Tel. 052 551 01 80

 

 

 

 

SECORDIS 

8050 Zürich - Oerlikon

Tel. 044 552 00 60

 

 

 

 

 

SECORDIS  | Zollstrasse 36   | 8005 Zürich, ZH  |   Tel +41 76 520 42 47   |   www.secordis.ch |  info@secordis.ch